Hot/Cold Stone Massage - Gesundheits- und Massagepraxis Urs Müller

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Hot/Cold Stone Massage

Massagen

Menschen in eine andere Welt eintauchen lassen
Seit Uhrzeiten werden Steine wegen ihrer heilenden Wirkung geschätzt und verehrt. Nebst den unsichtbaren Heilkräften wurden auch die physikalischen Eigenschaften, wie Wärme- oder Kältespeicherung, für alle möglichen Beschwerden eingesetzt.

Die Hot-/Cold-Stone Therapie wird im Bereich des körperlichen und seelischen Heilens eingesetzt. Jeder von Hand geschliffene und von einem Kahuna (Gelehrter der Naturmedizin) gesegnete hawaiianische Basaltstein ist besonders mineral- und energiereich. Die erwärmten Steine werden meist in Verbindung mit einem Aromaöl auf den Körper oder speziell auf die Chakren (Energiezentren) aufgelegt. Eine Massage, oft mit Lomi-Lomi-Grifftechnik, lockert Muskeln und deren Verspannungen. Die Wärme der Steine dringt bis in tiefere Körperzonen. So ergibt sich ein Zustand tiefer Entspannung und des Wohlbefindens. Durch Abkühlen des Körpers mit kalten Marmorsteinen unterstützt die Steintherapie auf angenehme Weise die Durchblutung und den Lymphfluss, bringt körperliches und seelisches Gleichgewicht und aktiviert die körpereigenen Energiequellen. Die Steine werden als sehr weich und angenehm empfunden und ihr Gewicht wird kaum wahrgenommen.

Die Steinbehandlung vermittelt eine enorme Tiefenentspannung für Körper, Geist und Seele. Sie kann als Massage mit heissen und kalten Steinen, nur Auflegen von heissen und kalten Steinen, oder kombiniert mit manueller Massage angewendet werden.

Einige typische Wärmeanwendungen
Rückenschmerzen, Muskel- und Gelenksschmerzen, allgemeine Steifheit, zervikale Belastungen, rheumatische Beschwerden, Menstruationsbeschwerden, Muskelspasmen, kalte Hände und Füsse, Nervosität, Schlaflosigkeit, Depressionen u.a.

Einige typische Kälteanwendungen
Kopfschmerzen, Verstauchungen, Muskelbelastungen mit entzündlichem Geschehen, Schwellungen, Schleimbeutelentzündungen, Sehnenentzündungen, Quetschungen, Sonnenbrand u.a.

Im Wechsel warm und kalt
Kontrakturen von Muskeln, Sehnen, Bändern, Kapseln, chronische Verhärtungen und Verspannungen, Energieblockaden u.a.

 
Copyright 2016. All rights reserved.
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü